Zum Hauptinhalt springen

Einhundert Fünftklässler sowie vier Lehrkräfte neu am Gymnasium

Fotos: Stephan Hager

Auf dem Foto von links nach rechts: Der neue Stellvertretende Schulleiter Christoph Steer (M/Ph/Inf), Selen Kulak (D/G), Andreas Vorderobermeier (M/Ph), Magdalena Mayerhofer (D/Spo) und Schulleiterin Claudia Theumer (D/G/Inf)

Am ersten Unterrichtstag des neuen Schuljahres konnte Claudia Theumer, die neue Schulleiterin des Karl-Ritter-von-Frisch-Gymnasiums, im Beisein des gesamten Direktorats und zahlreicher Eltern 100 Schülerinnen und Schüler am Gymnasium willkommen heißen. Zu Beginn der Begrüßungszeremonie sangen die Kinder des Unterstufenchors unter der Leitung von Tobias Rottmann ein motivierendes Ständchen für die Neuankömmlinge.  Unterstufenbetreuerin Annette Faul stellte dann die diesjährigen 20 Tutorinnen und Tutoren vor, ältere Schülerinnen und Schüler aus der 10. Jahrgangsstufe, die unsere „Fünfties“ das ganze Schuljahr über betreuend an die Hand nehmen. Mit den Klassenleiter-Stunden der vier Klassenleiter der 5. Jahrgangsstufe begann im Anschluss für die jungen Schülerinnen und Schüler eine hoffentlich erfolgreiche, interessante und lehrreiche Gymnasialzeit.

Verstärkung für das Kollegium

Ein Neustart an unserer Schule war dieser Dienstag aber nicht nur für die Fünftklässler, auch vier neue Lehrkräfte traten ihren Dienst am Karl-Ritter-von-Frisch-Gymnasium an.