Deutsch

Eine zauberhafte Vorlesestunde in der Vorweihnachtszeit

Alljährlich treffen sich in der Vorweihnachtszeit die Klassensieger aus den sechsten Klassen, um den Schulsieg unter sich auszumachen. Damit diese…

Von informativ über spannend bis lustig und eher traurig – alles dabei!

Wie immer hatte Frau Kellner bei der diesjährigen Büchervorstellung Überraschendes anzubieten. Jedes Jahr denkt man, es gäbe vielleicht gar keine…

Das Fach Deutsch gilt als Leitfach des Lehrplans an bayerischen Gymnasien und trägt damit eine hohe Verantwortung für die ganzheitliche Bildung der Schüler in den Bereichen der Schriftlichkeit, Mündlichkeit, Präsentation und Kreativität.

Im breit gefächerten Stoffgebiet des Faches liegt der Fokus auf der Aufsatzarbeit und auf der Leseförderung. So werden verschiedene Aufsatzformate (Erzählung, Bericht, materialgestütztes Informieren und Erörtern, Interpretationen u.a.) als Schulaufgabe geschrieben und in der 8. Jahrgangsstufe wird alternativ jeweils einheitlich innerhalb einer Ausbildungsrichtung die Debatte als mündliche Schulaufgabe durchgeführt (siehe Übersicht über die Schulaufgaben und Tests im Fach Deutsch).

Am Karl-Ritter-von-Frisch-Gymnasium wird neben dem unterrichtlichen Engagement die Idee der Kompetenzorientierung auf vielfältige Weise durchgeführt: In der sechsten Jahrgangsstufe findet alljährlich der Vorlesewettbewerb statt und die achten Klassen nehmen regelmäßig am Projekt „Zeitung und Schule“ teil. Außerdem wird für die zehnte Jahrgangsstufe in den Projekttagen ein Stationentraining zum Thema „Rhetorik und Präsentation“ als Vorbereitung auf die Oberstufe durchgeführt.

Darüber hinaus werden für die fünften und achten Klassen Büchervorstellungen organisiert, um die aktuellen Bestseller im Kinder- und Jugendbuchbereich kennenzulernen. Für die Unter- und Mittelstufe gibt es die Lesebücherei und für die Oberstufe die Oberstufenbibliothek, die reichhaltig mit Literatur für Referate auf allen Gebieten und für die Seminararbeiten ausgestattet ist. In jedem Schuljahr werden außerdem Autoren eingeladen, die aus ihren Werken vorlesen und sich für Fragen zu ihrem Beruf und zur Vermarktung der Bücher zur Verfügung stellen.

Alljährlich treffen sich in der Vorweihnachtszeit die Klassensieger aus den sechsten Klassen, um den Schulsieg unter sich auszumachen. Damit diese…

weiterlesen...

Wie immer hatte Frau Kellner bei der diesjährigen Büchervorstellung Überraschendes anzubieten. Jedes Jahr denkt man, es gäbe vielleicht gar keine…

weiterlesen...